≡ Menu
Nordbad: Peter- und Paul-Schwimmfest am Wochenende

Schwimmvereine aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland treffen sich am kommenden Wochenende, 28./29. Mai, in Trier im Nordbad, um das Peter- und Paul-Schwimmfest auszutragen. Deshalb ist das Freibad Trier-Nord am kommenden Wochenende nur eingeschränkt für Schwimmer geöffnet.

Peter- und Paul-Schwimmfest

Das Peter- und Paul-Schwimmfest wird in diesem Jahr zum 34. Mal ausgetragen. Veranstalter ist der SSV Trier. Das Schwimmfest wird im Freibad Trier-Nord ausgetragen. Weil das Schwimmfest am kommenden Wochenende, 28./29. Mai, veranstaltet wird, ist das Freibad in Trier-Nord nur eingeschränkt für die Schwimmer geöffnet.

Südbad ist normal geöffnet

Das Freibad ist laut Stadtverwaltung am Samstag, 28. Mai, zwischen 7 und 9 Uhr für Frühschwimmer geöffnet, am Sonntag ist das Bad komplett geschlossen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, ist Südbad uneingeschränkt zu den gewohnten Zeiten geöffnet An dem Schwimmfest nehmen 380 Teilnehmer aus 31 Vereinen aus Belgien, den Niederlanden und sechs deutschen Landesverbänden teil. Am Samstag, 4. Juni, lädt das Nordbad zu einem Tag der offenen Tür ein.

[tip]

Das Nordbad ist vom 1. Mai bis Mitte/Ende September 2016 geöffnet:

Montag  bis Freitag: 6 – 19.30 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertage: 9 – 18 Uhr (bei schönem Wetter bis 19.30 Uhr)

[/tip]

icon-home Startseite: der Trierer

Comments on this entry are closed.