≡ Menu
Picknick-Konzert

Stadt und Philharmonisches Orchester Trier laden gemeinsam zum „Helden und Tyrannen“- Konzert vor die Porta ein. Es sei ein „Picknick-Konzert“, sagt GMD Victor Puhl. Bei freiem Eintritt können alle Besucher ihre eigenen Decken und Stühle mitbringen, es sich vor der Porta bequem machen und bekannten Melodien aus Oper und Film lauschen. Im Interview spricht Puhl über die Porta Nigra, Tyrannen und die Auswahl der Musik.

Römerfest

Trier ist ein Zentrum der Antike. Ein Wochenende lang können Besucher deshalb am kommenden Wochenende die Welt der Römer live erleben. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz veranstaltet am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juli, ein großes Römerfest in den Kaiserthermen.

Zurlauben

Elektronic River heißt es am dritten Tag des Heimatfestes in Zurlauben. Los geht es ab 12 Uhr am Zurlaubener Ufer. Unter anderem treten Künstler wie Bohnenstange, Klangkünstler und Hillmann & Neufang Feat. Miss VIOline.

Heimatfest Zurlauben

Das Heimatfest Zurlauben 2016 steht vor der Tür. Am Freitag, 8. Juli wird das Heimatfest am Moselufer in Zurlauben offiziell mit dem Fassanstich an der „Wieweler Bühne“ ab 18.30 Uhr eröffnet. Diese Fakten sollte man zum Start wissen.

Zurlauben

Das Fest in Zurlauben am Ufer ist einer der Höhepunkte im Trierer Sommer. In diesem Jahr hat erstmals ein Luxemburger die Schirmherrschaft übernommen. Los geht es am Freitag, 8. Juli.

Binsfeld

Salman Rezai ist aus Afghanistan nach Deutschland geflohen. In Trier konnte er endlich wieder künstlerisch aktiv werden und seine Liebe zum Zeichnen könnte nun dafür gesorgt haben, dass Rezai bald eine Ausbildung beginnen kann.

Jesus Christ Superstar

Jesus Christ Superstar feiert in der Version von Martin G. Berger am Samstag, 2. Juli, Premiere im Walzwerk. Berger hat sich, um die die Regie übernehmen zu können, beim ersten Trierer Musical Award durchgesetzt. Sein Konzept habe überzeugt, hieß es damals. Jetzt kann sich das breite Publikum ein Bild über die Inszenierung dieser „Rockoper“ machen.

Theater Trier

Eine Verbindung aus orientalischen und westlichen Künsten verspricht das Avantgarde-Tanzdrama Escaping from the Temple. Das Zhao Liang Art Ensemble gastiert am Mittwoch, 13. Juli, im Großen Haus. Los geht es um 19.30 Uhr.

Dada in der Tufa

Dada

Dadaismus feiert Geburtstag und wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Eine Ausstellung über Dada – entstanden in Trieres Partnerstadt Weimar – gastiert ab Donnerstag, 30. Juni, in der Trierer Tufa. Die DADA-DEKADE ist höherer Unfug.

Stephan Fox

Im Trierer Höhenstadtteil Tarforst entstehen neun Häuser im Passivhausstandard. Das Architekturbüro von Stephan Fox ist maßgeblich am Bauvorhaben „Auf Ewes“ beteiligt. Wohnraum ist auf dem Plateau ohnehin begehrt, auch ohne ökologische Aspekte. Schöner wohnen im Einklang mit Umweltstandards soll hier einen besonderen Reiz bieten.