≡ Menu
Joe Wulf and the Gentlemen of Swing auf dem Vulkan

Joe Wulf & The Gentlemen of Swing erinnern an Louis Armstrong und spielen am Samstag, 16. Juli, ab 20.30 Uhr im Rahmen des Sommermusikfestivals Klassik auf dem Vulkan ein Open-Air-Konzert am Gemündener Maar. Karten gibt es im Vorverkauf ab 26.30 Euro. Ein Abend voller Erinnerungen an Satchmo.

Joe Wulf and the Gentlemen of Swing am Maar

Joe Wulf and the Gentlemen of Swing präsentieren ihr ganz persönliches Programm, um den Meister der Trompete zu ehren: Eine Mischung aus berühmten Armstrong-Klassikern wie „What A Wonderful World“ und „Hello Dolly“ weckt die Erinnerung an den großen Satchmo beim Sommer-Musik-Festival „Klassik auf dem Vulkan“ am Gemündener Maar.

Erinnerungen an eine goldene Zeit

Joe Wulf and the Gentlemen of Swing begeistern mit ihrer intelligenten Solistik und ihrem wunderbar lockeren, einzigartig swingenden Stil. Mit Eleganz und viel Temperament präsentieren sie ihr Programm der Golden Swing Ära, von Bandleader Joe Wulf neu arrangiert und in Szene gesetzt. Das Publikum feiert den unverwechselbaren Oldtime Jazz der Gentlemen of Swing im Stil Louis Armstrongs immer wieder mit tosendem Applaus und Standing Ovations.

Vergrößern

Joe Wulf and the Gentlemen of Swing
Joe Wulf and the Gentlemen of Swing treten am Samstag, 16. Juli, bei Klassik auf dem Vulkan auf. Gast wird Michael Varekamp sein.

© Joe Wulf & the Gentlemen of Swing

Startgast Michael Varekamp und Bandleader Joe Wulf

Mit von der Partie Stargast Michael Varekamp. Wie kein zweiter führt er die Tradition des großen Louis Armstrongs fort. 2011 gewinnt er den Louis Armstrong Award in Las Vegas, den 20. Annual Reel Awards Classic Crooner Award. Als Gast tritt er 2016 exklusiv bei Joe Wulf and the Gentlemen of Swing auf. Die Band lässt das Publikum in Erinnerungen an „Gute Alte Zeiten“ schwelgen. Posaunist und Bandleader Joe Wulf sowie seine Gentlemen of Swing mit dem großartigen musikalischen Gast Michael Varekamp servieren das Ganze publikumsnah und mitreißend.

Klassischer Jazz und Swing

Joe Wulf & the Gentlemen of Swing zelebrieren auf der Bühne klassischen Jazz und berauschenden Swing der 30er und 40er Jahre, ganz in der Tradition weltberühmter Jazzbands wie Louis Armstrong’s All Stars, Bob Crosby’s Bob Cats, Jack Teagarden. Bandleader Joe Wulf hat sich im Laufe der letzten 24 Jahre seine absoluten Favoriten als kongeniale Mitmusiker in die Band geholt. Jeder einzelne ist eine Persönlichkeit und ein Spezialist an seinem Instrument. Die sieben Gentlemen begeistern mit ihrer intelligenten Solistik und ihrem wunderbar lockeren, einzigartig swingenden Stil. Tourneen und Konzerte führten die Band auf die Bühnen internationaler Festivals und Clubs, in Konzerthallen im In- und Ausland.

Mit Gesang und Trompete

In der Besetzung mit Trompete, Posaune, Klarinette, Saxophon, Banjo/Gitarre, Bass, Drums und Gesang gelingt es den Gentlemen of Swing den Originalsound der frühen Jazz-Zeit mit dem typischen Joe Wulf-Sound zu kombinieren. Mit Eleganz und viel Temperament präsentieren sie ihr Programm mit Klassikern und Raritäten der goldenen Swing-Ära, von Bandleader Joe Wulf neu arrangiert und in Szene gesetzt.

[tip] icon-hand-o-right Ab 18.30 Uhr Dinnermusik mit Piano meets Sax
Tickets sind im Vorverkauf zum Preis von 36,20 EUR (nummerierter Sitzplatz) oder 26,30 EUR (Liegewiese) bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie im FORUM DAUN, Tel. 06592 951313 erhältlich!
[/tip]

 icon-home Startseite: Der Trierer

Comments on this entry are closed.