≡ Menu

 Zeit für mehr Solidarität fordert der DGB Region Trier und veranstaltet Protest und Fest auf dem Trierer Kornmarkt zum 1. Mai. Als Gastredner wurde Heiner Geißler eingeladen. In der vergangenen Woche gab es Warnstreiks in Trier und der Region. Die Mitarbeiter im öffentlichen Dienst befinden sich in Verhandlungen mit den Arbeitgebern. Seinen Ursprung hat der […]

Poilzei Kontrollen Region Trier

Sieben Sportwagen wurden bei einem Einbruch am vergangenen Wochenende in der Trierer Rudolf-Diesel-Straße gestohlen. Die Diebe brachen auf das Gelände eines Sportwagenhandels ein und stahlen neben den Sportwagen noch fünf Kfz-Kennzeichensätze sowie Werkzeug. Der Wert der Fahrzeuge dürfte einen mittleren sechsstelligen Eurobetrag ausmachen, sagt die ermittelnde Kriminalpolizei.

Arbeit

In der Region Trier profitiert der Arbeitsmarkt von der Frühjahrsbelebung. Die Arbeitslosigkeit ist erneut gesunken in der Region. In der Stadt Trier ist die Situation eine andere. Hier steigt die Zahl der Arbeitslosen gegenüber dem Vorjahr. Eine positive Halbzeitbilanz gibt es vom Ausbildungsmarkt. Die Zahl der Stellen übersteigt die Zahl der Bewerber.

Wachstum war schwächer

Wirtschaft Rheinland-Pfalz

Das Baugewerbe und die Industriezweige schwächeln, dafür präsentierte sich im Wirtschaftsjahr 2015 der Dienstleistungssektor als Wirtschaftsmotor in Rheinland-Pfalz. Die Wirtschaft ist im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent gestiegen, bundesweit ist das Wachstum höher ausgefallen, es lag bei 1,7 Prozent. Die IHKs fordern deshalb eine tragfähige Infrastruktur.

Vor